2. Makkabäerbuch (Jüdische Schriften aus by Christian Habicht

By Christian Habicht

Show description

Read or Download 2. Makkabäerbuch (Jüdische Schriften aus hellenistisch-römischer Zeit JSHRZ I,3) PDF

Best german_2 books

Ausdrucksstarke Porträt-, Natur- und Reportagefotos

Dieses Buch möchte Fotoanfängern und fortgeschrittenen Hobbyfotografen - prägnant, leicht verständlich und mit vielen Beispielfotos - fotografische Basiskenntnisse und kompositorische Kunstgriffe zu den nachfolgend aufgeführten Themen vermitteln: Komposition (Bildaufbau, Vordergrund, Hintergrund, Umrahmung, Horizont, traditionelle Kompositionsschemen, Betonung von Bildelementen); Schaffung von Kontrasten bzgl.

Additional info for 2. Makkabäerbuch (Jüdische Schriften aus hellenistisch-römischer Zeit JSHRZ I,3)

Sample text

289; Walter, S. 14-18; Denis, S. 277-278. d) Nachkommen des Zadok, 2Chr31,10 (Johnson). ) liegt, aber auch wenn dies der Fall sein sollte, brauchen sie nicht zu seinen Lebzeiten geschrieben worden zu sein (gegen Bunge, S. 68). I I a) Nach Brustons Vorschlag lese ich mit Abel naeaTaaaopi:vfP für naeaTaaaOp61lot, was keinen Sinn ergibt (»als diejenigen, die wohl geradezu gegen den König in Waffen gestanden haben«). Die Hilfe, für die gedankt wird, wird in lZ näher beschrieben. lZ a) Der Tod des Antiochos IV.

159. 108. Momigliano, S. 0: »veramente una storia politica della dinastia«. 109. Hengel, S. 180. 110. Abel, S. XXXV; Hengel, S. 180. 111. Ant. 14,41. 17,300ff. 188 Diese und andere Gegebenheiten haben oft dazu geführt, 2. Makk als pharisäisch geprägtes oder doch den Pharisäern nahestehendes Produkt zu bezeichnenI U . Dafür sprechen tatsächlich manche Züge. Aber ebensooft, und zunehmend in jüngster Zeit, ist auch darauf hingewiesen worden, daß andere Züge des pharisäischen Gedankenguts dem Buch fremd sind: zMakk zeigt keine Kenntnis vom mündlichen Recht und von mündlicher Gesetzestradition, und es fehlt das Interesse an messianischen Hoffnungen113.

1964. : History of New Testament Times. With an Introduction to the Apocrypha. New York 1949. Y, Isidore: Ptolemee fils de Makron, AIPh 1950, S. 688-699; Les deux livres des Maccabees et le livre hebraique des Hasmoneens, Semitica 195 h S. , Recherches Esseniens et Pythagoridennes, Genf und Paris 1965. van der Ploeg,Jean: L'immortalite de l'homme d'apres les textes de la Mer Mort, VT 1952, S. 171-175. Yer: A sodal and religious history of the Jews, 1, 2. Auf!. New York 1952. Bammel, Ernst: Zum jüdischen Märtyrerkult, ThLZ 1953, S.

Download PDF sample

Rated 4.52 of 5 – based on 9 votes